Australien

 

Melbourne

Melbourne, die an der Mündung des Yarra Rivers gelegenge Hauptstadt von Victoria, ist mit rund 4,3 Millionen Einwohner die zweitgrösste Stadt Australiens.
Gegründet wurde die Stadt 1835. John Batman „kaufte“ den Aborigines für ein paar Werkzeuge, Glasperlen, Spiegel und Kleider – im Gegenwert von 200 englischen Pfund – rund 240’000 ha Land ab. Ihren Namen erhielt die Stadt 1837 vom damaligen britischen Premierminister William Lamb, Viscount of Melbourne.

Melbourne  Melbourne  Melbourne
Melbourne  Melbourne  Melbourne
Melbourne  Melbourne  Melbourne

St. Patrick Cathedral

Die zwischen 1850 und 1868 im Stil der Neugotik erbaute St. Patrick’s Cathedral ist nicht nur eine der bedeutendsten Kirchen in Australien, sie ist auch die grösste Kirche. Erbaut wurde sie von dem berühmten Architekten William Wardell. Der höchste der drei Türme misst fast 105 Meter.

Melbourne  Melbourne

Fitzroy Gardens

Fitzroy Garden, Melbourne  Fitzroy Garden, Melbourne Fitzroy Garden, Melbourne
Das Steinhäuschen ist das Elternhaus des berühmten englischen Seefahrers Captain James Cook. Es wurde in Yorkshire/England abgebrochen und Stein für Stein nach Melbourne verschifft und wieder originalgetreu aufgebaut. Da das Cottage aus dem Jahre 1755 stammt ist es heute mit Abstand der älteste Bau des Kontinents

Yarra River

Melbourne  Melbourne Melbourne
Melbourne