L.A. Confidential

L.A. Confidential

Genre: Thriller
Land: USA
Regie: Curtis Hanson
Originaltitel: L.A. Confidential
Jahr: 1997
Spieldauer: 135 min

 


in den frühen 50er Jahren stand Los Angeles als Symbol für die Erfüllung des „amerikanischen Traumes“. Doch im Rausch des allgemeinen Aufschwungs fanden auch Verbrechen und Korruption den Weg bis in die höchsten Etagen der Macht.

Und nicht nur Hollywood wurde die Stadt der Illusionen – auch im Police Department von Los Angeles genügen wenige Risse, um die Fassade des schönen Scheins zum Einsturz zu bringen. Als der Partner von Cop Bud White (Russell Crowe) ermordet wird, jagen White und sein ehrgeiziger Kollege Ed Exley (Guy Pearce) unter Leitung von Captain Dudley Smith (James Cromwell) zunächst drei verdächtige Schwarze. Die müssen sterben, bevor der Fall geklärt ist.

White verfolgt die Spur zu dem undurchsichtigen Zuhälter Pierce Parchett (David Strathairn) und verliebt sich dabei in die unwiderstehliche Edelprostituierte Lynn Bracken (Kim Basinger). Währenddessen arbeiten der Publicity-süchtige Cop Jack Vincennes (Kevin Spacey) und der Klatschreporter Sid Hudgeons (Danny DeVito) kongenial zusammen: Der eine verhaftet VIPs in verfänglichen Situationen und sonnt sich im inszenierten Blitzlichtgewitter, der andere profitiert von den Schlagzeilen.

Als sich die Verdächtigung der Schwarzen als Tarnmanöver herausstellt, stecken die Cops bereits tief in einem unentrinnbaren Morast aus Korruption und Erpressung, der nicht nur die Polizeireviere, sondern auch das Rathaus und die Lasterhöhlen der Stadt zu einem gefährlich schwankenden Pflaster macht.


oscar
1997

Beste Nebendarstellerin: Kim Basinger