Die Unbestechlichen

Die Unbestechlichen

Genre: Politthriller
Land: USA
Regie: Alan J. Pakula
Originaltitel: All the President’s Men
Jahr: 1976
Spieldauer: 132 min

 


Carl Bernstein (Dustin Hoffman) und Bob Woodward (Robert Redford) sind Reporter der „Washington Post“. Als am 7. Juni 1972 ein Einbruch im „Watergate-Building“, dem Hauptquartier der Demokratischen Partei, gemeldet wird, glauben sie nicht an einen simplen Raubzug. Sie recherchieren und finden heraus, dass die 5 Eindringlinge Wanzen im Gebäude installieren wollten.

Bei einem der Einbrecher findet man die Telefonnummer eines Beraters des republikanischen Präsidenten Richard M. Nixon. Während der immer mehr in Bedrängnis gerät, versucht man auch Bernstein und Woodward zu drohen. Vom journalistischen Eifer beseelt, wollen sie allerdings das Komplott in allen Einzelheiten aufdecken.

Das Resultat ist bekannt. Nixon musste zwei Jahre später als erster und bislang einziger Präsident der Vereinigten Staaten vorzeitig und freiwillig zurücktreten.


oscar
1976

Bester Nebendarsteller: Jason Robards