Das Schweigen der Lämmer

The Silence of the Lambs

Genre: Thriller
Land: USA
Regie: Jonathan Demme
Originaltitel: The Silence of the Lambs
Jahr: 1990
Spieldauer: 118 min

 


Das FBI ist bei seinem Ermittlungen gegen den brutalen Massenmörder Buffalo Bill, wie sich der Psychopath selbst nennt und der zumeist junge üppige Frauen tötet, ihnen die Haut abzieht und die Körper in abgelegenen Seen versenkt, in eine Sackgasse geraten. Als auch noch die Tochter einer hohen Politikerin entführt wird, steht das FBI unter enormen Druck, den Mörder zu finden. Daher unternimmt Spezialagent Jack Crawford (Scott Glen) ein brisantes Experiment. Er schickt die hochintelligente und psychologisch geschulte FBI-Akademie-Schülerin Clarice Starling (Jodie Foster) in das Hochsicherheitsgefängnis für geistig gestörte Kriminelle. Dort soll sie mit Hilfe des neunfachen Mörders und ehemaligen Psychiaters Dr. Hannibal Lecter (Anthony Hopkins) ein Psychogramm von Buffalo Bill erstellen. Aber Dr. Lecter will nur helfen, wenn ihm Miss Starling im Gegenzug ihre Seele öffnet und ihre Kindheitserinnerungen preisgibt. So entwickelt sich ein Psycho-Duell zwischen den beiden. Als Starling kurz davor steht, „Buffalo Bill“ zu fassen, bricht Hannibal Lecter aus.


oscar
1991

Bester Film
Beste Regie: Jonathan Demme
Beste Hauptdarstellerin: Jodie Foster
Bester Hauptdarsteller: Sir Anthony Hopkins