Patton – Rebell in Uniform

Paton

Genre: Filmbiografie
Land: USA
Regie: Franklin J. Schaffner
Originaltitel: Patton
Jahr: 1969
Spieldauer: 165 min

 



2. Weltkrieg, D-Day, alliierte Invasion in der Normandie. Einer der Befehlshaber ist US-Panzergeneral George S. Patton (Geoprge C. Scott), charismatischer Truppenführer und kühner Panzerstratege. „Die meisten sind Soldaten, weil es ihre Aufgabe ist – ich bin Soldat, weil es mir Spass macht“ ist seine Lebens- und Berufsphilosophie. Obwohl Patton wichtige Siege in der Schlacht gegen die Deutschen feiern kann, wird er wegen eines Vorfalls, bei dem er einen Soldaten geohrfeigt hat, vom Dienst suspendiert.

Einige Zeit später erhält der in Ungnade Gefallene jedoch die Führung über das 3. Armeekorps, das nach der Landung der Alliierten in der Normandie zu einer der gefürchtetsten Streitmacht Europas wird. Von seinen Freunden bewundert, von den Feinden geachtet, wird er bei der deutschen Ardennenoffensive, als die US-Front ins Wanken gerät, mit zur wichtigsten Persönlichkeit.


oscar
1970

Bester Film
Beste Regie: Franklin J. Schaffner
Bester Hauptdarsteller: George C. Scott