French Connection

French Connection

Genre: Thriller
Land: USA
Regie: William Friedkin
Originaltitel: French Connection
Jahr: 1971
Spieldauer: 104 min

 


Die beiden New Yorker Rauschgiftfahnder Jimmy „Popeye“ Doyle (Gene Hackman) und Buddy Rosso (Roy Scheider), zwei Polizisten aus Leidenschaft, haben sich die Bekämpfung des Drogenhandels zur Lebensaufgabe gemacht – und dazu ist ihnen jedes Mittel recht. Gerade sind sie dem Heroindealer-Ring „French Connection“ auf die Spur gekommen. Bei einer Routine-Razzia in einer Fixer-Kneipe werden sie auf einen geplanten Heroinschmuggel von Marseille nach Brooklyn aufmerksam.

Drahtzieher ist der französische Drogen-Tycoon Alain Charnier (Fernando Rey), der mit einem Mafiaboss ein lukratives Geschäft abschliessen will. Er engagiert den bekannten Fernsehstar Henri Devereaux (Frederic de Pacquale) , die heisse Ware per Schiff nach New York zu schaffen. Der unermüdliche Doyle kommt mit seinen kompromisslosen und brutalen Ermittlungsmethoden dem inzwischen in Brooklyn eingetroffenen Charnier bald auf die Spur. Es gelingt ihm, den auf ihn angesetzten Killer Pierre Nicoli (Marcel Bozzuffi) auszuschalten und die Ganoven bei der Geld- und Heroinübergabe zu überraschen. Die meisten enden im Kugelhagel der Polizei, nur Charnier entkommt.


oscar
1971

Bester Film
Beste Regie: William Friedkin
Bester Hauptdarsteller: Gene Hackman